Was qualifiziert mich für Ihre Unterstützung?

Es gibt in meinem Tätigkeitsbereich eine Vielzahl von verschiedenen Begrifflichkeiten, die zum Teil sehr ähnlich klingen. Mein Zertifikat als Seniorenassistenz nach dem Plöner Modell steht für eine qualifizierte Ausbildung, für ständige Fort- und Weiterbildung und für einen überregionalen fachlichen Netzwerk-Austausch mit Zugang zu vielen nützlichen Anlaufstellen und Hilfen.

Ich habe tiefgreifende praktische Erfahrungen in der Betreuung von Angehörigen und unterstütze Sie kompetent und verlässlich bei allen damit zusammenhängenden Themenfeldern. Meine Fachkenntnisse halte ich stets auf dem neuesten Stand.

Auch meine Fähigkeiten und Kenntnisse aus meiner langjährigen Bürotätigkeit (in Wirtschaftsunternehmen sowie bei der Stadt Hamburg) als Assistentin der Geschäftsleitung, Personalreferentin und im Veranstaltungsmanagement setze ich sinnvoll für Sie ein. Bei Bedarf helfe ich Ihnen damit bei Ihrem Schriftverkehr bzw. dem Kontakt mit Behörden und Versicherungen, der Nutzung digitaler Medien und bei Organisatorischem.

Nachfolgend finden Sie eine Auswahl meiner Weiterbildungen zu “Vorsorge, Pflege und Betreuung” sowie weitere relevante Qualifikationen: 

Was qualifiziert mich für Ihre Unterstützung?

Es gibt in meinem Tätigkeitsbereich eine Vielzahl von verschiedenen Begrifflichkeiten, die zum Teil sehr ähnlich klingen. Mein Zertifikat als Seniorenassistenz nach dem Plöner Modell steht für eine qualifizierte Ausbildung, für ständige Fort- und Weiterbildung und für einen überregionalen fachlichen Netzwerk-Austausch mit Zugang zu vielen nützlichen Anlaufstellen und Hilfen.

Ich habe tiefgreifende praktische Erfahrungen in der Betreuung von Angehörigen und unterstütze Sie kompetent und verlässlich bei allen damit zusammenhängenden ThemenfeldernMeine Fachkenntnisse halte ich stets auf dem neuesten Stand.

Auch meine Fähigkeiten und Kenntnisse aus meiner langjährigen Bürotätigkeit (in Wirtschaftsunternehmen sowie bei der Stadt Hamburg) als Assistentin der Geschäftsleitung, Personalreferentin und im Veranstaltungsmanagement setze ich sinnvoll für Sie ein. Bei Bedarf helfe ich Ihnen damit bei Ihrem Schriftverkehr bzw. dem Kontakt mit Behörden und Versicherungen, der Nutzung digitaler Medien und bei Organisatorischem.

Nachfolgend finden Sie eine Auswahl meiner Weiterbildungen zu “Vorsorge, Pflege und Betreuung” sowie weitere relevante Qualifikationen: 

  • 08.12.2023:            “Zuhause ist es doch am schönsten … aber ist es auch gut?” (Kompetenzzentrum Demenz Schleswig-Holstein)
  • 15.11.2023:            GPS, Herdsicherung & Co. – Techn. Hilfen für Menschen mit Demenz” (Alzheimer Gesellschaft Hamburg e.V.)
  • 27.10.2023:            “Kommunikation mit Menschen mit Demenz” (Alzheimer Gesellschaft Hamburg e.V.)
  • 04.10.2023:            “Leistungen der Pflegeversicherung für Menschen mit Demenz” (Alzheimer Gesellschaft Hamburg e.V.)
  • 28.09.2023:            “Am Ende wissen, was zu tun ist” (Ambulanter Hospizdienst Alte Eichen)
  • 28.02.2023:            “Den letzten Weg würdevoll gestalten” (Helmut-Schmidt-Universität Hamburg)
  • 27.02.2023:            “Der Trauer begegnen” (Universität Hamburg und HAW Hamburg)
  • 07.10.2022:            “Wenn die vertraute Welt im Vergessen versinkt” (Intensivkurs Alzheimer Gesellschaft Hamburg e.V.)
  • 28.09.2022:            “Leistungen der Pflegeversicherung” (Pflegestützpunkt Nord)
  • 23.07.2022:            Letzte-Hilfe-Kurs: Umsorgen von schwerkranken und sterbenden Menschen am Lebensende” (DHPV)
  • 22.02.2022:            “BasisQ – Basisqualifikation Demenz” (HAW Hamburg / Competence Center Gesundheit)
  • 05.05.2015:            “Demenz/Alzheimer: Was steckt dahinter, was kann man tun?” (pme Familienservice GmbH)
  • 11.06.2013:            “Patientenverfügung und Betreuung” (Verbraucherzentrale Hamburg e.V.)
  • xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
  • 06.12.2023:                     “Zuhause ist es doch am Schönsten … aber ist es auch gut?” (Kompetenzzentrum Demenz Schleswig-Holstein)
  • 15.11.2023:                     GPS, Herdsicherung und Co. – Techn. Hilfen für Menschen mit Demenz” (Alzheimer Gesellschaft Hamburg e.V.)
  • 27.10.2023:                     “Kommunikation mit Menschen mit Demenz” (Alzheimer Gesellschaft Hamburg e.V.)
  • 04.10.2023:                     “Leistungen der Pflegeversicherung für Menschen mit Demenz” (Alzheimer Gesellschaft Hamburg e.V.)
  • 28.09.2023:                     “Am Ende wissen, was zu tun ist” (Ambulanter Hospizdienst Alte Eichen)
  • 28.02.2023:                  “Den letzten Weg würdevoll gestalten” 
                                            (Helmut-Schmidt-Universität Hamburg)
  • 27.02.2023:                  “Der Trauer begegnen” (Universität Hamburg und HAW Hamburg)
  • 07./08.10.2022:           “Wenn die vertraute Welt im Vergessen versinkt”
                                
                (Intensivkurs der Alzheimer Gesellschaft Hamburg e.V.)
  • 28.09.2022:                  “Leistungen der Pflegeversicherung” (Pflegestützpunkt Nord)
  • 23.07.2022:                   Letzte Hilfe-Kurs: “Umsorgen von schwerkranken
                                            und sterbenden Menschen am Lebensende   
    (Anerkannt                     durch den Deutschen Hospiz- und PalliativVerband e.V. und durch die Deutsche Gesellschaft für Palliativmedizin e.V.)
  • Seit 28.06.2022:           “Angehörigengruppe Demenz” (Alzheimer Gesellschaft
                                             Hamburg e.V.)
  • 22.02.2022:                   “BasisQ – Basisqualifikation Demenz” (HAW Hamburg / 
                                            Competence Center Gesundheit)
  • 05.05.2015:                  “Demenz/Alzheimer: Was steckt dahinter, was kann man
                                            tun?” 
    (pme Familienservice)
  • 11.06.2013:                  “Patientenverfügung und Betreuung” (Verbraucherzentrale
                                            Hamburg e.V.)
  • 08.12.2023:
    “Zuhause ist es doch am schönsten … aber ist es auch gut?” (Kompetenzzentrum Demenz Schleswig-Holstein)
  • 15.11.2023:
    GPS, Herdsicherung und Co. – Techn. Hilfen für Menschen mit Demenz” (Alzheimer Gesellschaft Hamburg e.V.)
  • 27.10.2023:
    “Kommunikation mit Menschen mit Demenz” (Alzheimer Gesellschaft Hamburg e.V.)
  • 04.10.2023:
    “Leistungen der Pflegeversicherung für Menschen mit Demenz” (Alzheimer Gesellschaft Hamburg e.V.)
  • 28.09.2023:
    “Am Ende wissen, was zu tun ist” (Ambulanter Hospizdienst Alte Eichen)
  • 28.02.2023:
    “Den letzten Weg würdevoll gestalten” (Helmut-Schmidt-Universität Hamburg)
  • 27.02.2023:
    “Der Trauer begegnen” (Universität Hamburg und HAW Hamburg)
  • 07./08.10.2022:
    “Wenn die vertraute Welt im Vergessen versinkt” (Intensivkurs der Alzheimer Gesellschaft Hamburg e.V.)
  • 28.09.2022:
    “Leistungen der Pflegeversicherung”
    (Pflegestützpunkt Nord)
  • 23.07.2022:
    Letzte-Hilfe-Kurs: “Umsorgen von schwerkranken und sterbenden Menschen am Lebensende”
    (Anerkannt durch den Deutschen Hospiz- und PalliativVerband e.V. und durch die Deutsche Gesellschaft für Palliativmedizin e.V.)
  • 22.02.2022:
    “BasisQ – Basisqualifikation   Demenz”
    (HAW Hamburg / Competence Center Gesundheit)
  •  05.05.2015:
    “Demenz/Alzheimer: Was steckt dahinter,   was kann man tun?”
     (pme Familienservice GmbH)
  • 11.06.2013:
    “Patientenverfügung und   
     Betreuung”
    (Verbraucherzentrale
     Hamburg e.V.)

   ⇒     Respektvoll, hilfsbereit, empathisch, tierlieb, humorvoll, verantwortungsbewusst, vertrauenswürdig und zuverlässig
   ⇒     Erfahrung im Umgang und bei der Korrespondenz mit Behörden, Kranken-/Pflegekassen und mit Versicherungen
   ⇒     Ausgeprägtes Organisationstalent und Kenntnisse bezüglich der digitalen Hilfsmöglichkeiten für Senioren
   ⇒     Hohe Mobilität durch Auto, Vespa und E-Bike; Sprachen: Deutsch; Englisch, Französisch, Italienisch
   ⇒     Abitur, Europa-Direktionsassistenz (Euro Business College), Personalfachkauffrau (IHK), Seniorenassistenz (Plöner Modell)

⇒   Respektvoll, hilfsbereit, empathisch,
       tierlieb, humorvoll, absolut
       verantwortungsbewusst,
       vertrauenswürdig und zuverlässig

⇒   
Erfahrung im Umgang und bei der
       Korrespondenz mit Behörden,
       Kranken-/Pflegekassen und mit
       Versicherungen

⇒   
Ausgeprägtes Organisationstalent
       und
Kenntnisse bezüglich der
       digitalen Hilfsmöglichkeiten für
       Senioren

⇒   Hohe Mobilität durch Auto, Vespa
       und E-Bike; Sprachen:
Deutsch;
       Englisch, Französisch, Italienisch

    Abitur, Europa-Direktionsassistenz
       (Euro Business College),
       Personalfachkauffrau (IHK),
       Seniorenassistenz (Plöner Modell) 

   ⇒     xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

        Respektvoll, hilfsbereit, empathisch, tierlieb, humorvoll, 
           verantwortungsbewusst, vertrauenswürdig und zuverlässig

   ⇒     Erfahrung im Umgang und bei der Korrespondenz mit Behörden,
           Kranken-/Pflegekassen und mit Versicherungen

   ⇒     Ausgeprägtes Organisationstalent und Kenntnisse bezüglich der
           digitalen Hilfsmöglichkeiten für Senioren

   ⇒     Hohe Mobilität durch Auto, Vespa und E-Bike;
           Sprachen: 
Deutsch; Englisch, Französisch, Italienisch

   ⇒     Abitur, Direktionsassistentin (Euro Business College),
           Personalfachkauffrau (IHK), Seniorenassistenz (Plöner Modell)

© 2023 seniorensinn.de | Alle Rechte vorbehalten
Impressum
Datenschutzerklärung

© 2023 seniorensinn.de | Alle Rechte vorbehalten

Startseite                                Impressum
Über mich                                Datenschutzerklärung
-> Qualifikationen
Mein Angebot
-> Konditionen
Kontakt